Aktuelles - Schwarzwälder Bote
Veröffentlicht 16.August 2016, Rottweil

Chance für Arbeitslose der Generation 50+

Viele Jahre trugen sie ein großes Stück Verantwortung, schließlich fielen sie doch einer Rationalisierungswelle zum Opfer. Freigestellt, nicht mehr gebraucht, aber längst noch kein altes Eisen. Arbeitslose der Generation 50+ haben es auf dem Arbeitsmarkt schwer.

Sie waren Meister, leitende Ingenieure, Ausbilder – aber schließlich waren sie in den Augen ihrer Chefs nicht mehr leistungsfähig genug, schienen von der fortschreitenden Technik überrollt. Obwohl sich gerade eine Trendwende vollzieht, bleibt der Jugendwahn in den Chefetagen ein Hindernis auf dem Weg zu einem neuen Job. Vor allem die Suche nach Betrieben, die die Erfahrung der Älteren zu schätzen wissen, gestaltet sich schwierig, auch branchenübergreifend.

Hier kommen Helmut und Steffen Steinl ins Spiel, die mit ihrer Aurelia Holding gerade den Arbeitsmarkt 50+ im Blick haben. Sie wollen ab Mitte Oktober ihre Aktivitäten in Rottweil aufnehmen. Das Unternehmen will den Firmen die älteren Arbeitskräfte "schmackhaft" machen, indem es sie zum "Betriebsmanager Mittelstand" weiterqualifiziert...

Weiterlesen / als PDF downloaden


Von Schwarzwälder Bote
Veröffentlicht 21.Oktober 2014, Egenhausen

Egenhausen: Mit 55 Jahren arbeitslos – und dann?

Die Deutsche Angestellten Akademie und die Aurelia Holding bieten spezielle Qualifizierungslehrgänge für Arbeitslose ab dem 50. Lebensjahr an. Unser Bild zeigt am Unterrichtsort in Böblingen (von links) Helmut Steinl, Akademieleiterin Christine Fath, Günter Hartmann, Wolfram Rösch und – rechts außen – Steffen Steinl. 

Foto: Köncke Foto: Schwarzwälder-Bote

Egenhausen. Motiviert, qualifiziert, erfahren – und trotzdem arbeitslos? Nur weil man älter als 50 Jahre ist? Das muss sich ändern, hat Helmut Steinl aus Egenhausen beschlossen und die Aurelia Holding AG gegründet.

Die Wirtschaft sucht händeringend Fachkräfte. Trotzdem finden ältere, gut ausgebildete Arbeitslose keine Anstellung. Als Hauptgrund wird das Alter ins Feld geführt. Mit der Folge, dass nach der jüngsten Erhebung allein in Baden-Württemberg nahezu 80 000 Menschen über 50 ohne Job waren. Tendenz steigend...

Weiterlesen / als PDF downloaden